Martin del potro

martin del potro

9. Sept. Juan Martin del Potro stand kurz vor dem Karriereende. Am Sonntag spielt er zum zweiten Mal das Finale der US Open - gegen. Aug. Juan Martin del Potro hat nicht nur den Spitznamen „Delpo”, sondern auch „Turm von Tandil” – in Anlehnung an seine Heimatstadt und seine. 7. Sept. Bei den US Open kommt es zum großen Duell zwischen Rafael Nadal und dem Argentinier Juan Martin del Potro. martin del potro Vereinigte Staaten Washington 3. Er begann im Alter von sieben Jahren mit dem Tennisspielen. Im nachfolgenden Viertelfinale besiegte er auch Roger Federer. Er sei zwar enttäuscht, sagte Del Potro. Es ist das Lieblingsturnier seit seiner Kindheit. Nadal steckt jedenfalls auch bei diesen US Open mühsame Matches scheinbar mühelos weg; er kommt bislang auf insgesamt 16 gelaufene Meter. Beim Shanghai Masters traf del Potro in seinem ersten Masters-Halbfinale seit erneut auf Federer, dem er diesmal unterlag. Der Argentinier weiss, was es heisst, verletzt zu sein, und stand kurz vor dem Rücktritt. Aarau Jeansladen in Flammen: Del Potro beendete das Jahr als jüngster Spieler in den Top Ten, bestplatzierter Argentinier und höchstplatzierter Südamerikaner, wie schon im vorangegangenen Jahr. In diesem Frühjahr feierte er in Indian Wells gegen Federer seinen ersten MastersTitel, im Ranking erreichte er mit Rang 3 die beste Klassierung, nachdem er zwischenzeitlich aus den Top gefallen war. Er hatte das Turnier zuvor fünf Mal in Folge gewonnen und dort seit sechs Jahren nicht mehr verloren. Und sollte sich Del Potro erneut durchsetzen, und am Ende vielleicht sogar das Turnier gewinnen, wird er sich nach dem Spiel bekreuzigen. In Wimbledon schied er in der zweiten Runde aus. Gastro-Bibel Interaktive Karte und Liste: Die Probleme aber blieben, Besserung war nicht in Sicht. Auch beim Shanghai Rolex Masters erreichte er das Finale.

0 thoughts on “Martin del potro

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.